THE LEADING SWISS WATCH & JEWELLERY MAGAZINE

Damenuhren im Spotlight Watch
Ob technische Raffinesse, edles Design oder exklusive Handwerkskunst – die Trägerinnen der Stunde wünschen sich uhrmacherische Highlights. Wir stellen Ihnen drei Damenuhren vor, die das Rampenlicht verdienen.

Franck Muller

Round Swiss Limited Edition

Ref. 7042BS6SQTD1CRDLTD5N-SQT

Die Round Swiss Limited Edition von Franck Muller ist eine Uhr, die man gern von Generation zu Generation weitergibt. Der Zeitmesser, der die meisterhafte Uhrmacherkunst des Hauses repräsentiert, überzeugt mit inneren und äusseren Werten: Die 7-Tage-Gangreserve als Franck-Muller Klassiker darf dabei natürlich nicht fehlen. Liebe Trägerinnen, diese Uhr vereint detaillierte Handwerkskunst und einen bahnbrechenden Mechanismus.

Die Round Swiss Limited Edition ist auf 28 Stück limitiert – ein rares, klassisches Meisterwerk der Haute Horlogerie. Ein markantes Detail ist das skelettierte Gehäuse – sozusagen die Quintessenz der Uhrmacherkunst, und zeigt rote Details als Hommage an die Schweiz. Die gesamte Round-Kollektion ist mit einem mechanischen Uhrwerk mit Handaufzug und ebendieser Gangreserve von sieben Tagen ausgestattet. Das von zwei Federhäusern angetriebene mechanische Uhrwerk wird in der Manufaktur präzise entwickelt, hergestellt und dekoriert.

Die Brücken sind handgeschmiedet, ein wesentliches Dekorationselement der Haute Horlogerie, das das Ergebnis einer langen und sorgfältigen Arbeit ist. Was ihrer Trägerin ganz besonders gefallen dürfte, ist die Kombination aus 18-karätigem Roségold und die 197 Brillanten (2,79 Karat) auf dem Gehäuse, die von Hand gesetzt wurden. Auf der Krone der Uhr finden sich weitere 13 Brillanten 0,09 Karat) – mehr Glamour geht nicht. Der Zeitmesser wirkt besonders edel dank seines roten, handgenähten Alligatorlederbandes, das perfekt auf die roten Zeiger abgestimmt ist. Und selbst die Schliesse ist edel: Sie besteht aus 18 Karat Roségold und ist handbesetzt mit acht Diamanten im Brillantschliff (0,06 Karat).

CHF 52’800.-

Omega

De Ville Prestige

Ref. 424.20.27.60.05.001

Zeitloses Design kommt nie aus der Mode – diese Uhr beweist es: Die Prestige Quartz ist dank ihres klassisch-eleganten Designs weltweit ein absoluter Liebling und das seit Jahren. Sie punktet mit Stilgefühl und einer edlen Verarbeitung ihrer einzelnen Komponenten. Das ikonische Zifferblatt aus weissem Perlmutt versprüht einen ganz besonderen Charme. Die schlichte Schönheit römischer Ziffern rundet das Bild ab. Ihr Antrieb, das Quarzkaliber 1376, liegt in einem 27,4-mm-Gehäuse aus Edelstahl, das mit einem zweifarbigen Armband aus Edelstahl und Rotgold verbunden ist. Eine bezaubernde Kombination für all jene Frauen, die das Farbenspiel unterschiedlicher Materialien lieben. Die Uhr ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 30 Metern und bietet 48 Monate Batterielaufzeit. Doch vor allem ist sie eine treue Begleiterin: Die Prestige Quartz ist ein Zeitmesser für stilsichere, selbstbewusste Frauen, die auch im Alltag auf einen Hauch Luxus setzen und in der Uhr mehr als nur ein modisches Accessoire sehen. Die Prestige Quartz ist ein Statement und eine Hommage an ein Uhrengenre, das sich stilsicher zwischen Sportlichkeit und Eleganz bewegt.

CHF 5’150 .-

Zenith

Elite Lady Moon Phase

Ref. 22.3200.692/01.C832

Wie sieht eine raffinierte und doch schlichte Schönheit aus? Die Elite Lady Moon Phase von Zenith könnte die Antwort auf diese Frage sein. Die Damenuhr, die mit ihren technischen Features ebenso überzeugt wie mit einer wohltuenden Zurückhaltung und Klasse, ist besonders bei den Details ein Highlight: Ultradünn und ausgestattet mit weichen Kurven, trägt dieses Stück im Herzen ein automatisches Elite-Kaliber 692, das vollständig von Zenith entwickelt und gefertigt wurde. Das Werk liegt in einem 36-mm Gehäuse aus 18-Karat Roségold und bietet eine Gangreserve von mehr als 50 Stunden. Das Kaliber 692 besteht aus 195 Teilen und misst nur 3,97 mm. Die Mondphasen lassen sich bei dieser Uhr bequem einstellen. Auf dem Silbernen-Zifferblatt zu sehen, ist die vereinfachte Darstellung von Mond und Sternen – das einzige verspielte Element, das dieser edle Zeitmesser aufweist. Umgeben ist das Zifferblatt von einer Lünette aus 18-Karat poliertem Roségold, besetzt mit 75 Diamanten mit insgesamt 0,6 Karat. Den Look komplett macht das blaue Armband aus edlem Alligatorleder. Die Elite Lady Moon Phase ist ein Modell für jene Frauen, die den grossen Auftritt lieben und dabei nichts an klassischer Eleganz einbüssen möchten. Ein Zusammenspiel, das dem Traditionshaus Zenith mit seinen besonderen Stücken immer wieder gelingt.

CHF 16’900.-